AIDA

Große Show zur Taufe der AIDAcosma in Hamburg

Am Sams­tag ist es soweit: AIDA­cos­ma, das neu­es­te Schiff von AIDA Crui­ses wird im Ham­bur­ger Hafen getauft und bricht danach in Rich­tung ihrer Som­mer­desti­na­ti­on, ins Mit­tel­meer, auf. Die Ros­to­cker Ree­de­rei ver­spricht eine gro­ße Show.

AIDAprima startet mit Batteriespeichersystem in den Frühling

AIDA­pri­ma hat wäh­rend des Werft­auf­ent­halts in Rot­ter­dam das bis­her größ­te Bat­te­rie­spei­cher­sys­tem in der Pas­sa­gier­schiff­fahrt mit einer Kapa­zi­tät von zehn Mega­watt­stun­den erhal­ten. Die voll­stän­di­ge Instal­la­ti­on und ers­te Erpro­bun­gen sind für das Früh­jahr 2022 geplant. 

AIDA veröffentlicht neues Ostsee-Programm

Vor dem Hin­ter­grund des Ukrai­ne-Kriegs wird AIDA Crui­ses den Rei­se­ver­lauf sei­ner Kreuz­fahrt­schif­fe AIDA­di­va, AIDA­mar, AID­A­no­va und AIDA­vi­ta in der Som­mer­sai­son 2022 anpas­sen. Der Anlauf in St. Peters­burg wird je nach Schiff und Rei­se­zeit mit Riga, Kopen­ha­gen, Oslo oder Vis­by ersetzt.

Erste Eindrücke von AIDAcosma

Das neue LNG-Flagg­schiff von AIDA Crui­ses kommt end­lich in Fahrt. Hier gibt es ers­te Ein­drü­cke von Bord. Ähn­lich­kei­ten zu AID­A­no­va sind augen­fäl­lig, es gibt aber auch neue Bord­be­rei­che, dar­un­ter das Oce­an Deck mit viel frei­er Fläche.

AIDAcosma ist auf dem Weg nach Hamburg, Flottentreffen mit AIDAprima

Mor­gen wird AIDA­cos­ma gegen 16 Uhr erst­mals in Ham­burg ein­lau­fen. Bevor das neue LNG-Schiff von AIDA Crui­ses am Crui­se­ter­mi­nal Stein­wer­der fest­macht, kommt es auf der Elbe noch zu einem Schwes­ter­tref­fen mit AIDAprima.

AIDA verzeichnet hohe Nachfrage

Gute Nach­rich­ten von AIDA Crui­ses. Am Unter­neh­mens­sitz in Ros­tock ver­zeich­net man einer Mit­tei­lung zufol­ge eine hohe Nach­fra­ge und damit ein Buchungs­hoch für den Som­mer 2022. Ein Schiff der ers­ten Genera­ti­on wird aber wei­ter aufliegen.

AIDAcosma kommt nach Kiel — wegen Sturm

Die AIDA­cos­ma ver­zeich­net in den kom­men­den Tagen einen uner­war­te­ten Erst­an­lauf in Kiel. Der Grund ist ein dro­hen­der Sturm. Bereits heu­te ver­lässt das neu­es­te Schiff von AIDA Crui­ses Bremerhaven.

So wird die Taufe der AIDAcosma

Am 9. April tauft Bahn­rad­sport­le­rin Kris­ti­na Vogel die AIDA­cos­ma in Ham­burg. Die Ree­de­rei hat jetzt Details zur Tau­fe veröffentlicht.

AIDA Mira verlässt die Flotte, Selection-Programm wird weiterentwickelt

AIDA Crui­ses wird sein Selec­tion-Pro­gramm wei­ter aus­bau­en, dabei jedoch auf die AIDA­mi­ra ver­zich­ten. Im Zuge der Neu­aus­rich­tung wird das Schiff im März 2022 an einen neu­en, bis­lang nicht benann­ten Eigen­tü­mer über­ge­ben werden.

So geht es mit der früheren AIDAcara weiter

Im ver­gan­ge­nen Som­mer hat AIDA Crui­ses nach 25 Jah­ren ihr ers­tes Schiff, die AIDA­ca­ra aus­ge­mus­tert. Das Schiff wur­de von einem rus­si­schen Unter­neh­men über­nom­men und in Asto­ria Gran­de umbe­nannt. Jetzt steht fest, wie es für das frü­he­re „AIDA-Mut­ter­schiff“ weitergeht.

AIDA erhöht Covid-Schutzmaßnahmen an Bord der Flotte

Ange­sichts der aktu­el­len Aus­brei­tung der Omi­kron-Vari­an­te hat AIDA Crui­ses ent­schie­den, zusätz­li­che Prä­ven­ti­ons­maß­nah­men an Bord der gesam­ten AIDA Flot­te zu ergrei­fen. Indi­vi­du­el­le Land­gän­ge wer­den vor­erst nicht mehr mög­lich sein, man kehrt zum soge­nann­ten „Bub­ble-Kon­zept“ zurück. Drin­gend emp­foh­len wer­den außer­dem der Ein­satz von FFP2-Mas­ken sowie die Booster-Impfung.

Von Diva bis Cosma: Die AIDA-Schiffe der Meyer Werft

Nach­dem die Mey­er Werft in Papen­burg die AIDA­cos­ma an AIDA Crui­ses abge­lie­fert hat, endet vor­erst eine lang­jäh­ri­ge Zusam­men­ar­beit mit der Werft. Ins­ge­samt neun Schif­fe hat das Unter­neh­men aus Nie­der­sach­sen für AIDA gebaut.