Nächster Disney-Neubau heißt Disney Treasure

Am Sonn­tag­abend hat Dis­ney Crui­se Line den Namen des nächs­ten Neu­baus nach der Dis­ney Wish ver­öf­fent­licht. Dis­ney Tre­a­su­re wird der zwei­te der ins­ge­samt drei neu­en Crui­ser der Bau­rei­he heißen. 

Auf den Social-Media-Kanä­len der zum US-Unter­hal­tungs­kon­zern Walt Dis­ney gehö­ren­den Ree­de­rei wur­de von Dis­ney-Figur Peter Pan am Sonn­tag­abend deut­scher Zeit der Name Dis­ney Teasu­re präsentiert. 

Zusätz­lich gab die Ree­de­rei, die in die­sem Som­mer mit der Dis­ney Wish das ers­te Schiff der neu­en „Triton“-Baureihe von der Mey­er Werft bekom­men hat, Ein­bli­cke in die „Grand Hall“, das cha­rak­te­ris­ti­sche Atri­um des Schif­fes. Am Fuß einer gro­ßen Trep­pe wird dem­nach eine ver­gol­de­te Sta­tue von „Alla­din“ und „Jas­min“ auf ihrem flie­gen­den Tep­pich das Mar­ken­zei­chen des über drei Decks gehen­den Innen­be­rei­ches werden. 

„Grand Hall“ wie ein vergoldeter Palast

Bei der Gestal­tung lässt sich Dis­ney Crui­se Line nach eige­nen Anga­ben von asia­ti­schen und afri­ka­ni­schen Ein­flüs­sen inspi­rie­ren. Die „Grand Hall“ der Dis­ney Tre­a­su­re sol­le die Pracht eines ver­gol­de­ten Palas­tes zei­gen, so der Kreuz­fahrt­an­bie­ter in sei­ner Beschreibung.

Die Dis­ney Tre­a­su­re wird 2024 in Dienst gestellt und soll Platz für rund 4000 Pas­sa­gie­re in 1254 Kabi­nen bie­ten. Ange­trie­ben wird das Schiff mit Flüs­sig­erd­gas (LNG). Ob an Bord zusätz­lich eine Brenn­stoff­zel­le für die Ener­gie­er­zeu­gung instal­liert wird, dar­über gibt es der­zeit kei­ne Anga­ben. Kurz nach Ablie­fe­rung des Typ­schif­fes der Bau­rei­he, Dis­ney Wish, kün­dig­te die Ree­de­rei an, an Bord im kom­men­den Jahr eine Ein-Mega­watt-Brenn­stoff­zel­le nach­rüs­ten zu wol­len. Die Brenn­stoff­zel­le soll zusätz­li­che emis­si­ons­freie Ener­gie für ver­schie­de­ne Bord­sys­te­me liefern.

Nach der Dis­ney Tre­a­su­re folgt im Jahr 2025 noch ein wei­te­res bis­her namen­lo­ses Schwes­ter­schiff der „Triton“-Baureihe.

Mehr zum Thema

  1. Das Atrium der Disney Wish wird sich über drei Decks erstrecken und soll von einem verzauberten Märchen inspiriert sein. Grafik: Disney Cruise Line
  2. Disney Wish, Foto: © Disney Cruises
  3. Nach ihrem Bau im Jahr 2010 kehrt die Disney Dream 2023 nach Europa zurück. Foto: Disney Cruise Line
  4. Der Wohnbereich der "Wish Tower Suite". Grafik: Disney Cruise Line

FEEDBACK

Senden Sie eine E-Mail an: redaktion@crucero-magazin.de

DISKUSSION

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen