Plantours Kreuzfahrten: Zweiter Fluss-Zugang zu Silvester

Erst vor drei Wochen hat­te Plan­tours Kreuz­fahr­ten mit der »Dut­ch Ope­ra« ein wei­te­res Fluss­schiff für Sil­ves­ter vor­ge­stellt. Nun erwei­tert der Bre­mer Ver­an­stal­ter noch­mals die Fluss­flot­te: Mit der »Tho­mas Har­dy« (5 Ster­ne) kommt ein zwei­tes und somit das fünf­te Schiff für die Sil­ves­ter­par­ty zum Jah­res­wech­sel hin­zu – denn die »Lady Dilet­ta«, »Ele­gant Lady«, »Rous­se Pres­ti­ge« und auch die »Dut­ch Ope­ra« sind bereits kom­plett ausgebucht.

Die aktu­el­le Herbst­sai­son auf dem Fluss beschert Plan­tours Kreuz­fahr­ten vie­le vol­le Schif­fe. „Die­sen Schwung neh­men wir aktu­ell nicht nur für Sil­ves­ter mit, auch die Buchun­gen für das kom­men­de Jahr stim­men uns opti­mis­tisch“, so Geschäfts­füh­rer Oli­ver Steuber.

Die neue ein­wö­chi­ge Sil­ves­ter­rei­se dem 5‑S­ter­ne-Schiff »Tho­mas Har­dy« star­tet und endet in Düs­sel­dorf. Die Rou­te durch die Nie­der­lan­de und Bel­gi­en führt unter ande­rem nach Ant­wer­pen und Rot­ter­dam, die Sil­ves­ter­fei­er an Bord fin­det vor der Kulis­se Ams­ter­dams statt.

FEEDBACK

Senden Sie eine E-Mail an: redaktion@crucero-magazin.de

DISKUSSION

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen