Schweizer Flussreise-Anbieter Thurgau Travel startet neu in Deutschland

Der Schwei­zer Fluss­rei­se-Anbie­ter Thur­gau Tra­vel wird ab 2023 sei­ne Rei­sen auch in Deutsch­land verkaufen. 

Das Pro­gramm umfasst 24 Rou­ten auf zehn ver­schie­de­nen Bou­tique-Schif­fen in Deutsch­land, Euro­pa und Asi­en. Im Sep­tem­ber erscheint dazu der neue Fluss­rei­se-Kata­log 2023, der „vie­le Inspi­ra­tio­nen für Urlaub auf dem Fluss“ bie­ten soll. 

Eine Web­site für den deut­schen Markt ist bereits unter www.thurgautravel.de erreichbar.

In Deutsch­land ist Thur­gau Tra­vel von Nord bis Süd ver­tre­ten, u.a. auf den Flüs­sen Elbe, Havel, Oder, Neckar, Mosel und Saar. Die Rei­sen dau­ern hier zwi­schen acht und 15 Tagen.  Wei­te­re Ein­satz­or­te sind Fahr­ten auf der Mol­dau, der Loire und Saô­ne sowie eine Küs­ten­tour durch die kroa­ti­sche Inselwelt. 

Fluss­kreuz­fahr­ten auf dem Gan­ges und dem Mekong von 14 bis 52 Tagen Dau­er kom­plet­tie­ren das Angebot.

Seit über 20 Jah­ren bie­tet Thur­gau Tra­vel Fluss­kreuz­fahr­ten an. Pio­nier­geist, Kom­pe­tenz, gute Bezie­hun­gen zu Ree­de­rei­en und lang­jäh­ri­ge Erfah­rung machen nach eige­nen Anga­ben den Erfolg des Rei­se­an­bie­ters aus.

FEEDBACK

Senden Sie eine E-Mail an: redaktion@crucero-magazin.de

DISKUSSION

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen