Viel Musik an Bord bei Phoenix Reisen

Der Bon­ner Ver­an­stal­ter Phoe­nix Rei­sen schickt die MS Arta­nia, die MS Ame­ra und das ZDF-„Traumschiff“ MS Ama­dea auf beson­de­re musi­ka­li­sche Kreuz­fahr­ten. An Bord unter ande­rem Kult-Schla­ger­star Rober­to Blanco.

Los geht die Rei­he der Musik­kreuz­fahr­ten am 21. Juli in Kiel mit der Arta­nia und einer drei­tä­gi­gen Schnup­per­kreuz­fahrt rund um Däne­mark, die in Bre­mer­ha­ven endet. Neben Land­gän­gen in Ska­gen und auf Deutsch­lands ein­zi­ger Hoch­see­insel, Hel­go­land, erle­ben die Pas­sa­gie­re Auf­trit­te von Schla­ger-Alt­meis­ter Rober­to Blanco.

An Bord der MS Ame­ra erwar­ten die Gäs­te auf einer drei­tä­gi­gen Tour von Bre­mer­ha­ven nach Bre­mer­ha­ven ab dem 5. August die „Swin­ging Fun­fa­res“, eine rhein­län­di­sche Show-Big-Band. „Was als Deutsch­lands ältes­ter Fan­fa­ren­corps begann, ist heu­te eine groß­ar­ti­ge Big Band mit einem rie­si­gen Reper­toire von Swing über Pop und Kar­ne­vals­hits bis hin zu Eigen­pro­duk­tio­nen“, heißt es in einer Mit­tei­lung von Phoe­nix Reisen.

Die aus der ZDF-Rei­he „Das Traum­schiff“ bekann­te Ama­dea ist die Büh­ne für den deut­schen Rock´n´Roll-Künstler Peter Kraus wäh­rend einer zehn­tä­gi­gen Mit­tel­meer­kreuz­fahrt ab dem 12. Novem­ber rund um Ita­li­en ab Tri­est. Das Schiff steu­ert unter ande­rem Dubrov­nik, Saler­no und Livor­no an. 

Mehr zum Thema 

FEEDBACK

Senden Sie eine E-Mail an: redaktion@crucero-magazin.de

DISKUSSION

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen