Silversea tauft Silver Dawn in Lissabon und stellt neues Wellness-Konzept Otium vor

Am 31. März hat Sil­ver­sea Crui­ses in Lis­sa­bon offi­zi­ell die Sil­ver Dawn, das zehn­te Schiff der Flot­te, getauft. Als drit­tes neu­es Schiff inner­halb von nur neun Mona­ten steht die Indienst­stel­lung der Sil­ver Dawn für die rasche Expan­si­on von Sil­ver­sea Cruises. 

Mit dem Sta­pel­lauf der Sil­ver Dawn fei­ert zudem Oti­um, das neue SPA-Pro­gramm der Ree­de­rei, das Debüt. 

Die Taufe

Nach dem tra­di­tio­nel­len Dudel­sack­spiel der Roy­al Carib­be­an Group, das die offi­zi­el­le Tauf­ze­re­mo­nie eröff­ne­te, boten Per­for­mance-Dar­stel­ler auf der Büh­ne den Gäs­ten eine Auf­füh­rung, die die Geschich­te vom Sta­pel­lauf der Sil­ver Moon im Jahr 2021 bis zum heu­ti­gen Tag des Sta­pel­laufs der Sil­ver Dawn erzählte. 

Sän­ge­rin­nen und Sän­ger tru­gen die Natio­nal­hym­nen der USA, Ita­li­ens und Por­tu­gals vor, bevor ein Geist­li­cher das Schiff seg­ne­te und die Wür­den­trä­ger Reden hielten. 

Die Tauf­pa­tin der Sil­ver Dawn, Nilou Mota­med, eine ein­fluss­rei­che Food- und Rei­ser­e­dak­teu­rin, Trend­set­te­rin und TV-Per­sön­lich­keit, durch­trenn­te anschlie­ßend das Band, wor­auf­hin eine Cham­pa­gner­fla­sche am Schiffs­rumpf zer­schell­te und das Ende der Zere­mo­nie ankündigte.

„Die Tau­fe der Sil­ver Dawn in Lis­sa­bon war ein unglaub­lich stol­zer Moment für alle Betei­lig­ten“, sag­te Jason Liber­ty, Prä­si­dent und CEO der Roy­al Carib­be­an Group.
„Die Sil­ver Dawn ist ein Juwel in der Sil­ver­sea-Flot­te und steht für das Enga­ge­ment der Roy­al Carib­be­an Group, die bes­ten Urlaubs­er­leb­nis­se auf ver­ant­wor­tungs­vol­le Wei­se zu bieten.“

Taufpatin Nilou Motamed

Als Emmy-nomi­nier­te TV-Per­sön­lich­keit und ehe­ma­li­ge Chef­re­dak­teu­rin eini­ger der welt­weit füh­ren­den kuli­na­ri­schen Titel, dar­un­ter Food & Wine und Epi­cu­rious, prägt Nilou Mota­med seit mehr als 20 Jah­ren den Mei­nungs­aus­tausch über Kuli­na­rik und Reisen. 

Die gebür­ti­ge Ira­ne­rin, die in Paris und New York auf­ge­wach­sen ist, spricht vier Spra­chen flie­ßend und ist über­zeugt, dass „Essen eine eige­ne Spra­che ist, in der jeder Trost, Mit­ge­fühl und Gemein­schaft fin­den kann“. 

„Es ist eine gro­ße Ehre, als Patin der Sil­ver Dawn aus­ge­wählt zu wer­den und bei der Tau­fe in Lis­sa­bon an Bord zu sein“, sagt Mota­med. „In ver­schie­de­nen Län­dern auf­zu­wach­sen, half mir zu erken­nen, dass eine unse­rer stärks­ten Gemein­sam­kei­ten − egal wo wir hin­ge­hen − das Essen ist.“ 

„Wie vie­le der Sil­ver­sea-Gäs­te ver­bin­de ich mei­ne kul­tu­rel­len Ent­de­ckun­gen immer mit kuli­na­ri­schen Erleb­nis­sen. Des­halb habe ich es geliebt, die Welt durch das S.A.L.T.-Programm von Sil­ver­sea zu sehen. Ich habe mei­ne Kar­rie­re der För­de­rung authen­ti­scher, loka­ler Küchen und Kul­tu­ren gewid­met. Für mich gibt es nichts Schö­ne­res, als mit Men­schen bei einer gemein­sa­men Mahl­zeit in Kon­takt zu treten.“

Das OTIVM Wellness-Programm

Das neue Oti­um-Well­ness­pro­gramm (V=U, die Schreib­wei­se soll an anti­ke römi­sche Gra­vu­ren erin­nern) ist das ein­zi­ge Well­ness-Pro­gramm auf See, das Cham­pa­gner, Scho­ko­la­de und ande­re Gour­met-Snacks, beson­de­re Cock­tails, maß­ge­schnei­der­te In-Suite-Erleb­nis­se, ein römisch inspi­rier­tes Spa und somit eine Well­ness­rei­se umfasst, die sich über das gan­ze Schiff erstreckt. 

Das Oti­um-Well­ness­pro­gramm basiert auf der Phi­lo­so­phie und den Tra­di­tio­nen des anti­ken römi­schen Lebens­stils, in dem Oti­um eine Zeit­span­ne war, die aus­schließ­lich der Muse gewid­met war. 

Oti­um beruht auf den Prin­zi­pi­en Genuss, Ver­gnü­gen und Ver­wöh­nung. Das fast 800 Qua­drat­me­ter gro­ße Spa auf Deck sechs der Sil­ver Dawn wur­de kom­plett neu­ge­stal­tet, um eine naht­los inte­grier­te Well­ness­rei­se zu ermöglichen.

Am 1. April bricht die Sil­ver Dawn zu ihrer ers­ten Rei­se von Lis­sa­bon nach Bar­ce­lo­na auf. Sie wird bis Novem­ber im Mit­tel­meer unter­wegs sein und dann über die Kana­ri­schen Inseln den Atlan­tik über­que­ren, um die Kari­bik und Mit­tel­ame­ri­ka für ihre Gäs­te zu erschließen.

FEEDBACK

Senden Sie eine E-Mail an: redaktion@crucero-magazin.de

DISKUSSION

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen