Celebrity Cruises führt Preisvorteile für Europa-Kreuzfahrten ein

Cele­bri­ty Crui­ses star­tet neue Preis-Offen­si­ve für alle Kreuz­fahr­ten in Euro­pa. Die Ree­de­rei macht dabei mit Erspar­nis­sen von bis zu 360 Euro pro Per­son bezie­hungs­wei­se 720 Euro pro Kabi­ne sowie ver­güns­tig­ten Flü­gen inner­halb Euro­pas auf sich auf­merk­sam. Auch das Bahn­ti­cket in der 1. Klas­se ist inklusive.

Die Prei­ser­spar­nis von 360 Euro pro Per­son gilt für Euro­pa-Kreuz­fahr­ten, die zehn Näch­te oder län­ger dau­ern. Bei Euro­pa-Kreuz­fahr­ten zwi­schen sechs und neun Über­nach­tun­gen spa­ren Gäs­te 240 Euro pro Person. 

Die Ange­bo­te gel­ten für alle Neu­bu­chun­gen ab dem 8. Juni bis zum 3. August 2022. 

Gereist wer­den kann die kom­plet­te dies­jäh­ri­ge und nächst­jäh­ri­ge Sai­son in Euro­pa – und sogar auch noch Anfang 2024. Das neue Spar­an­ge­bot gilt für Kreuz­fahr­ten, die bis zum 30. April 2024 ange­tre­ten werden. 

Premiere in 2023: Die Celebrity Infinity auch im Winter in Europa unterwegs

Cele­bri­ty Crui­ses wird in der über­nächs­ten Win­ter­sai­son erst­ma­lig Kreuz­fahr­ten ab Euro­pa anbie­ten. Dazu wird das Schiff nach ihren Som­mer-Rou­ten im Mit­tel­meer blei­ben und auch zwi­schen Sep­tem­ber 2023 und März 2024 dort eingesetzt:

Im Sep­tem­ber 2023 füh­ren die Kreuz­fahr­ten ab/bis Athen zu grie­chi­schen und tür­ki­schen Zielen.

Auf dem Pro­gramm im Okto­ber und Novem­ber 2023 ste­hen zehn- und elf­tä­gi­ge Kreuz­fahr­ten, die meh­re­re Zie­le auf der Ibe­ri­schen Halb­in­sel ansteu­ern wer­den. Das Schiff sticht dabei abwech­selnd von Bar­ce­lo­na und Lis­sa­bon in See.

Ab Ende Novem­ber 2023 bie­tet die Cele­bri­ty Infi­ni­ty ab/bis Bar­ce­lo­na zwölf- und drei­zehn­tä­gi­ge Kreuz­fahr­ten zu den Kana­ri­schen Inseln an.

Zum Abschluss der Win­ter­sai­son kehrt die Infi­ni­ty wie­der nach Athen zurück. Von Pirä­us aus wer­den im Febru­ar und März 2024 ver­schie­de­ne elf- und zwölf­tä­gi­ge Kreuz­fahr­ten ange­bo­ten, unter ande­rem nach Ägyp­ten, Isra­el und in die Türkei.

Auch Zubringerflüge sind günstiger

Die um bis zu 300 Euro redu­zier­ten Flü­ge inner­halb Euro­pas müs­sen bis zum 30. Juni 2022 gebucht wer­den und gel­ten für Rei­sen bis zum 17. Okto­ber die­ses Jahres. 

Die Flug­preis­er­mä­ßi­gun­gen gel­ten pro Per­son und sind für aus­ge­wähl­te Flug­ge­sell­schaf­ten, Tarif­ar­ten, Flug­hä­fen, die zum Zeit­punkt der Buchung ange­zeigt wer­den, und je nach Ver­füg­bar­keit erhält­lich. Sie gel­ten für die Eco­no­my- und für die Business-Class. 

Berech­tig­te Abflug­hä­fen sind Ber­lin, Düs­sel­dorf, Frank­furt, Mün­chen, Genf, Zürich und Wien – jeweils abhän­gig von den Flug­plä­nen und der Ver­füg­bar­keit der Fluggesellschaften.

Always Included und „Cruise only rate”

Cele­bri­ty Crui­ses bie­tet für alle Kate­go­rien ein Always-Inclu­ded-Paket an – hier sind neben den Mahl­zei­ten auch Geträn­ke, Wifi und Trink­gel­der auf jeder Kreuz­fahrt inbegriffen.

Auf Wunsch kann jetzt neben dem Always Inclu­ded-Paket eine „Crui­se only rate“ gebucht wer­den. Die­ser spe­zi­el­le Tarif gilt von der Innen­ka­bi­ne bis zur Con­cier­ge-Kate­go­rie und beinhal­tet ledig­lich den Preis für die eigent­li­che Kreuz­fahrt inklu­si­ve den Mahl­zei­ten in den Haupt­re­stau­rants und den Trinkgeldern.

AquaClass-Stater­ooms und Sui­ten in The Retre­at kön­nen wei­ter­hin nur mit einem Always Inclu­ded-Paket bezie­hungs­wei­se einem Indul­ge-Paket gebucht werden.

FEEDBACK

Senden Sie eine E-Mail an: redaktion@crucero-magazin.de

DISKUSSION

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen